Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Aktuell

Willkommen am Fachgebiet Städtebau und Bauleitplanung

Banner Willkommen


 

3. Termin - Haus der Statistik, Berlin (18.01.2022) | Städtebauliches Kolloquium "Wer, Wann, Wie?" (WiSe 21/22)

220110 Flyer 3. Termin_350x350

11.01.2022 – Im dritten Termin unseres städtebaulichen Kolloquiums werden wir uns mit dem Projekt 'Haus der Statistik' in Berlin beschäftigen. Begleitet werden wir dabei von Andrea Hofmann (raumlaborberlin) sowie von Andreas Krauth und Urs Kumberger (Teleinternetcafe).

Aus Anlass eines Workshopverfahrens des Berliner Senats zur städtebaulichen Neubewertung des Alexanderplatz hat sich eine Gruppe von verschiedenen Berliner Initiativen gebildet, die ein Konzept für eine Nutzung des leerstehenden, ehemaligen ‚Haus der Statistik‘ entwickelt hat: Die verschiedenen Gebäudeelemente werden auf Basis einer soliden baulichen Substanz in Arbeitsräume für Kunst, Kultur und Bildung sowie Wohnen kosteneffektiv umgewandelt. Über Begegnungsflächen, Co-Wohn- und Co-Working Konzepte entstehen wechselseitige, integrative Synergien zwischen den Beteiligten und der Nachbarschaft. Das Haus wird zu einem Prototypen für eine innovative, integrative Praxis in Verbindung von Kultur, Bildung und Sozialem.

Der dritte Termin findet 18.01.2022 um 18 Uhr online statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Link zur Anmeldung und Zugangsdaten des Zoom-Raums hier:
https://forms.gle/eKF1GEHenjptJL3J6

 

Stellenausschreibung: Wissenschaftlich Beschäftigte/r (m/w/d)

STB-RP Logo

10.01.2022 – Das Fachgebiet Städtebau, Bauleitplanung und Stadtgestaltungsprozesse beschäftigt sich mit der gestalterischen Ebene der Ausbildung zu Raumplaner/innen. Im Zuge der Neubesetzung der Professur suchen wir eine/n wissenschaftlichen Beschäftigte/n (m/w/d). Detaillierte Informationen finden Sie unter folgendem Link. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns!

 

Städtebau im Dialog - 3. Staffel, 3. Folge - Interview mit Prof. Christine Hannemann

SID_S03F03-Hannemann_350x350

20.12.2021 – Unsere heutige Gesprächspartnerin heisst Christine Hannemann. Christine ist Soziologin und Professorin für Architektur- und Wohnsoziologie am Institut für Wohnen und Entwerfen der Universität Stuttgart. Hier beschäftigt Sie sich mit u.a. mit dem Wandel des Wohnens, Urbanität(en) als Lebensform und Kleinstadtforschung.
Wir haben mit Christine darüber gesprochen, wieviel Raum wir zu leben benötigen und dass der Neubau aus ihrer Sicht allein schon aus ökologischen Gründen überflüssig sei. Und wir haben erfahren, das eigentlich noch viel zu wenig Wohnwissen existiert, um differenziert über Wohnen und Stadtentwicklung sprechen zu können.

 

Submissions for the 2022 ULI Hines Student Competition – Europe are now open!

logo-ULI-europe

13.12.2021 – Hier eine spannende Möglichkeit für euch, liebe Studierenden!

The ULI Hines Student Competition – Europe offers eligible students the opportunity to form multidisciplinary teams and engage in a challenging exercise in responsible land use.

Working in teams of four, students are set the task of working on a challenge which tests their understanding of the core elements of real estate finance, planning and development, as well as social and environmental issues that impact decisions around land-use and sustainable development.

The first stage of the competition requires teams to submit a pre-qualification questionnaire, details about each team member and a brief video.

The deadline for submission is 16 February 2022

 

2. Termin - Homebaked, Liverpool (14.12.2021) | Städtebauliches Kolloquium "Wer, Wann, Wie?" (WiSe 21/22)

Flyer SBP-Kolloquium 2. Termin WS21-22_1

09.12.2021 – Das städtebauliche Kolloquium geht in der zweite Runde!
In diesem Termin werfen wir ein Blick auf zwei Projekten im englischen und deutschen Kontext: Homebaked, Liverpool und Mikropol, Hamburg.

Homebaked ist eine Gemeinschaftsbäckerei und ein kleines Café in Anfield, Liverpool. Nur einen Steinwurf entfernt vom Liverpooler Stadion entstand im Rahmen der Liverpool Biennale 2012 mit der Künstlerin Jeanne van Heeswijk ein Projekt, das mit den Menschen vor Ort in einem zu Abbruch und Neuentwicklung bestimmten Gebiet wieder einen Hoffnungsschimmer und Gegenpunkt setzte. Heute ist aus dem Projekt ein Community Land Trust (CLT) entstanden, mit dem Straßenzüge saniert werden und aus der Nachbarschaft entwickelte Neubauprojekte entstehen.

Mikropol ist ein etwa 50 m2 großes ehemaliges Toilettenhaus – ein Backsteingebäude mitten auf einer Verkehrsinsel. Entstanden als Reaktion auf den ersatzlosen Abriss des ehemaligen Stadtteilzentrums ist es bauliches Argument, Ausstellungsraum und Testort in einem. Das Mikropol erprobt und zeigt wie ein zukünftiges Stadtteilzentrum in Hamburg Rothenburgsort aussehen und organisiert sein kann.

Der zweite Termin findet 14.12.2021 um 18 Uhr online statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Link zur Anmeldung und Zugangsdaten des Zoom-Raums hier:
forms.gle/SoTJegHo3s2z9J1N8

 

NRW.BANK.Studienpreis „Wohnen & Stadt“ - Wir gratulieren Anna Waldhoff und Vinzenz Rosenberg!

(lieber) Rosenberg_Waldhoff_NRWPreis

03.12.2021 – Seit 2009 schreibt die NRW.BANK gemeinsam mit dem Institut für Raumplanung (IRPUD) der TU Dortmund den NRW.BANK.Studienpreis „Wohnen & Stadt“ aus, um herausragende Abschlussarbeiten in diesem Themenfeld zu würdigen.

Am 25. November 2021 wurden fünf Arbeiten, die sich auf herausragende Weise mit dem Thema „Wohnen & Stadt“ auseinandergesetzt haben, mit dem NRW.BANK.Studienpreis ausgezeichnet.

2. Preis
M.Sc. Vinzenz Rosenberg / „Zusammenleben in der Stadt! Städtebaulicher Entwurf einer neuen Nachbarschaft am Viktoriaspeicher in Berlin Kreuzberg“
Betreuung: Dr. Hendrik Jansen & Prof. Dr. Frank Othengrafen

3. Preis
M. Sc. Anna Waldhoff / Gesundheitsfördernde Quartiersentwicklung für sozial benachteiligte Kinder: ein städtebauliches Konzept für den Dortmunder Nordmarkt
Betreueuung: Päivi KataikkoGrigoleit & Dr. Rafael Sieber

Foto: NRW.BANK, Schmidt-Dominé

 

Tagung Innenstadt NRW 2021: Innenstadt ner (er-)finden

Dokumentation_Tagung-Innenstadt2021_web-1_low

23.11.2021 – Interessante Diskussionen zum Thema "Innenstadt neu (er)finden" mit Beiträgen von Studierenden unserer Fakultät Raumplanung auf der diesjährigen Tagung Innenstadt, veranstaltet vom Netzwerk Innenstadt NRW.

Schaut es euch an!

 

1. Termin - PlanBude, Hamburg (23.11.2021) | Städtebauliches Kolloquium "Wer, Wann, Wie?" (WiSe 21/22)

211123-1-Termin_SBP-Kolloquium_WS-21-22

15.11.2021 – Unser städtebauliches Kolloquium findet wieder im Präsenzform statt!
Dieses Semester beschäftigen wir uns mit koproduktive und kollaborative Stadtproduktionen. Wir wollen einen Blick auf beispielhafte Prozesse und Projekte werfen, die zeigen, wie die verschiedenen Akteurssphären – Zivilgesellschaft, Staat/Kommune und Markt – wann in Stadtentwicklung einbezogen werden können, zu welchen Zeitpunkten wer wie mitwirken kann, und wer also wie und wann Stadt produziert. Der erste Termin findet 23.11.2021 um 18 Uhr im Rudolf-Chaudoir-Pavillon (Campus Süd) statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Link zur Anmeldung hier: forms.gle/iRSVxakBHSjdPzK97

 

Save the Date I Städtebauliches Kolloquium (WiSe 2021/2022)

211025 Save the Date_final-500p

25.10.2021 – SAVE THE DATE!!!!
Wir freuen uns sehr, in diesem Wintersemester wieder präsenziell zu unserem städtebaulichen Kolloquium zusammenkommen zu dürfen.
Diesmal lautet das Thema der Beitrags- und Diskussionsreihe "Wer, wann, wie? Koproduktive und kollaborative Stadtproduktionen".
Wir freuen uns auf euch!

 

Nebeninhalt

Termine 

STÄDTEBAULICHES KOLLOQUIUM
WINTER 2021-2022

Wer, Wann, Wie? Koproduktive und kollaborative Stadtproduktionen

Wir freuen uns sehr, in diesem Wintersemester unter der neuen Leitung von Prof. Renée Tribble und im gewohnten Format unseres städtebaulichen Kolloquiums wieder zusammenzukommen. Diesmal lautet das Thema der Beitrags- und Diskussionsreihe "Wer, wann, wie? Koproduktive und kollaborative Stadtproduktionen".

Wir freuen uns auf euch!

211025 Save the Date_final-500p

 

Podcast des Fachgebiets

STÄDTEBAU IM DIALOG

Hier beschäftigen wir uns mit aktuellen Themen aus dem Bereich Stadtplanung und Städtebau und unterhalten uns eine gute halbe Stunde mit Architekten, Stadtplanern, Wissenschaftlern und Urbanisten. Dabei schauen wir uns in jeder Staffel einen Themenbereich besonders genau an.

SiD_S03-Zukunft des Wohnens_Cover_350x350

Mehr Info hier:

https://stadtebau-im-dialog.simplecast.com

 

Projektseiten

DUO-Logo

ZUKUR-Logoidee-01

TCR_LOGO_1c

logo_fachgrp_denkmal

logo_icp_2-05

       BBB-Logo